Dr. Miriam Solera Ureña

Referentin Elektrische Automation, VDMA

Dr. Miriam Solera Ureña

Referentin Elektrische Automation, VDMA

Kurzlebenslauf

Dr. Miriam Solera Ureña ist seit 2020 als Referentin für Elektrische Automation bei VDMA e. V. (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) tätig. Dort ist sie Ansprechpartnerin für die Themen 5G und drahtlose Technologien. Die Dipl-Ing. in Telekommunikation (Universidad Politécnica de Madrid, UPM) mit mehrjähriger Berufserfahrung als Core Network Architect, absolvierte außerdem ein Masterstudium in Politik & Demokratie und promovierte im Bereich Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen an der Universidad Nacional de Educación a Distancia (U.N.E.D.) in Spanien, wo sie nachfolgend als Forschungswissenschaftlerin tätig war. Zudem hat sie sich intensiv mit Energiemärkten sowie Energiesicherheit befasst. In der Vergangenheit hat sie bereits Vorträge zum Thema 5G im Bereich Maschinen- und Anlagenbau gehalten, beispielsweise auf den Hannover Messe Digital Days oder auf der automatica Sprint. Sie ist zuständig für die Arbeitsgemeinschaft Wireless Communications for Machines im VDMA.

Vortrag von Dr. Miriam Solera Ureña