Prof. Dr. Eva Waller

Prof. Dr. Eva Waller

Prof. Dr. iur. Eva Waller leitet die Hochschule RheinMain seit dem 1. Januar 2021. Zuvor war sie seit 2005 an der Hochschule Bochum als Professorin für Wirtschaftsrecht am Fachbereich Wirtschaft beschäftigt. Dort wurde sie bereits 2006 Studiengangskoordinatorin des deutsch-spanischen Bachelor of Business Administration, 2008 bis 2010 Prodekanin und danach Dekanin. Seit 2016 übernahm sie als Vizepräsidentin das Ressort „Studium, Lehre und Internationales“. Die gebürtige Krefelderin studierte nach dem Abitur Rechtswissenschaften an den Universitäten Bayreuth und Göttingen. In der Zeit zwischen den beiden juristischen Staatsexamina nahm sie am Joint European Master of Public Administration Program der Universitäten Speyer, Leiden und Rotterdam teil. Während ihrer wissenschaftlichen Mitarbeit am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und...
Read More

Ralf Schließer

Herr Schließer hat Rechtswissenschaft an der Eberhard Karls Universität Tübingen studiert und 2005 mit dem zweiten Staatsexamen abgeschlossen. Nach zweijähriger Tätigkeit als Rechtsreferendar für das Land Baden-Württemberg wechselte er in die Automobilbranche, wo er als als Syndikusanwalt im Daimler Konzern arbeitete. Seit 2013 verantwortet er das Carrier Management Mobilfunk für den gesamten United Internet Konzern.

Dr. Helge Erik Lüders

Dr. Helge Erik Lüders war für die ehemalige E-Plus Gruppe als Experte und Team Manager im Bereich strategische Netzwerkplanung tätig. Nach dem Zusammenschluss von E-Plus und Telefónica Germany im Jahr 2015 war er als Manager Access Network Strategy für Funkfrequenzstrategie und zukünftige Funktechnologien verantwortlich. Seit 2021 befasst er sich als Technology Strategy Manager ganzheitlich mit Technologie-Strategie für die Telefónica Deutschland. 2010 wurde er an der RWTH Aachen zum Doktor der Ingenieurswissenschaften (Dr.-Ing.) zum Thema Physical Layer Concepts für mobile Breitbandzugänge promoviert. In der Vergangenheit hielt er bei zahlreichen Veranstaltungen Vorträge zu Chancen und Herausforderungen von 5G für Netzbetreiber.

Florian Bliesch

Florian Bliesch leitet bei der adesso mobile solutions GmbH die Bereiche Consulting und Health. Nach langer Tätigkeit in der Finanzbranche, in der er internationale Mobil-Projekte verantwortete, liegt sein Fokus als Berater und Speaker auf hochverfügbaren und kritischen mobilen Anwendungen, zusätzlich auf Innovationsmanagement und der Integration von Schlüsseltechnologien wie XR, KI oder 5G in mobile Digitalisierungsszenarien.

Dr. Miriam Solera Ureña

Dr. Miriam Solera Ureña ist seit 2020 als Referentin für Elektrische Automation bei VDMA e. V. (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) tätig. Dort ist sie Ansprechpartnerin für die Themen 5G und drahtlose Technologien. Die Dipl-Ing. in Telekommunikation (Universidad Politécnica de Madrid, UPM) mit mehrjähriger Berufserfahrung als Core Network Architect, absolvierte außerdem ein Masterstudium in Politik & Demokratie und promovierte im Bereich Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen an der Universidad Nacional de Educación a Distancia (U.N.E.D.) in Spanien, wo sie nachfolgend als Forschungswissenschaftlerin tätig war. Zudem hat sie sich intensiv mit Energiemärkten sowie Energiesicherheit befasst. In der Vergangenheit hat sie bereits Vorträge zum Thema 5G im Bereich Maschinen- und Anlagenbau gehalten, beispielsweise...
Read More

Christof Sommerberg

Christof Sommerberg ist seit April 2016 Bereichsleiter Public Affairs bei der Deutsche Glasfaser Holding in Borken. Von 2000 bis 2016 war er bei der QSC AG für Regulierung und zeitweise Unternehmensentwicklung zuständig. Als Volkswirt mit Schwerpunkt Energiewirtschaft begann er seine Laufbahn im Telekommunikationssektor 1997 bei der Talkline GmbH.

Marco Steglich

Marco Steglich ist seit 2017 beim Fraunhofer IIS als Senior Business Development Manager für 5G angestellt. Nach Abschluss des Studiums der Verkehrswirtschaft mit Schwerpunkt Kommunikationswirtschaft an der TU Dresden im Jahr 2010 arbeitete er mehrere Jahre als Consultant im Bereich Mobilfunk, IT-Infrastruktur sowie Breitbandausbau. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Geschäftsfeldentwicklung im Bereich Mobilfunk. Dazu gehören die Erstellung von Marktanalysen, Durchführung von Gremienarbeit und vor allem der Aufbau und die Pflege von Kontakten zu Unternehmen. In der Vergangenheit hat er bereits diverse Vorträgen über 5G gehalten.

Prof. Dr. Stephan Böhm

Dr. Böhm ist seit 2006 Professor für Telekommunikationstechnik/Mobile Media am Studiengang Media Management der Hochschule RheinMain (ehemals FH Wiesbaden). Nach seinem Diplom im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik an der TU Darmstadt promovierte er zum Thema Innovationsmarketing für UMTS-Mobilfunkdienste an der Universität Duisburg. Dr. Böhm war mehrere Jahre als Unternehmensberater für die internationale Strategie- und Technologieberatung Booz Allen Hamilton in Berlin und Düsseldorf tätig und verfügt über langjährige Erfahrung in Telekommunikations- und Medienmärkten. Als Experte für Mobile Media ist er Mitglied verschiedener Fachgremien (z.B. Jury Best of Mobile-Award), hält Vorträge auf Fachveranstaltungen und ist Autor mehrerer Veröffentlichungen zu innovativen mobilen Diensteangeboten. Dr. Böhm ist zudem Mitinitiator des Mobile Media Forums in Wiesbaden,...
Read More

Prof. Dr. Peter Winzer

Dr. Winzer ist seit März 2003 an der Hochschule RheinMain als Professor für Medienwirtschaft und Controlling tätig. Er hat nach dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens über die Preisfindung von Netzzugangsentgelten für Telekommunikationsnetze promoviert. Zudem ist Herr Dr. Winzer seit Mitte der 90er Jahre als Top-Management-Berater tätig und verfügt über vielfältige Erfahrungen aus der Leitung einer großen Zahl von Consulting-Projekten für Unternehmen in Telekommunikations- und Medienmärkten sowie entsprechende Veröffentlichungen. Zuvor war er in leitender Funktion bei einem internationalen Konzern tätig.